Flüchtlingshilfe formiert sich mit Helferkreis

Täglich erschüttern die Bilder des Angriffskrieges auf die Ukraine. Die Gewalt treibt unzählige Menschen in die Flucht. So sind auch in Schönwald erste Flüchtlinge aus der Ukraine eingetroffen.

Die Sammlung von Sachspenden haben Helfer um die Aktionsgruppe „Bürger helfen Bürgern“ bereits gestartet – Kontakt über die Firma Bexo Telefon 09287 800612700 oder Mail bestellung@bexo-gmbh.com.

Die Spenden in der Form von Bekleidung, Spielzeug oder Hygieneartikeln sind vorgesehen für Geflohene, die in Schönwald Zuflucht fanden, finden oder finden werden. Die Stadt Schönwald stellt dafür eine leerstehende Wohnung im Wohnhaus Geierweg 8 zur Verfügung.

Für die weitere Organisation der Annahme und Abgabe von Sachspenden, sowie zur Betreuung von Flüchtlingen sind Helfer und Interessierte am Donnerstag, 10.03., um 18 Uhr in den Mehrzweckraum im Erdgeschoss der Grundschule eingeladen.

Ein Transport von Sachspenden in das Kriegsgebiet oder umgebende Regionen ist zunächst nicht vorgesehen. Größere Haushaltsgegenstände wie Möbel, Betten, Matratzen, Kühlschränke, Waschmaschinen und anderes bitte zunächst bei der Firma Bexo, Telefon 09287 800612700 oder Mail bestellung@bexo-gmbh.com, melden. Dort wird eine Liste geführt, um bei Bedarf auf die gemeldeten Gegenstände zugreifen zu können. Die Stadt Schönwald organisiert derzeit auch eine Lagermöglichkeit für größere Gegenstände.

Wenn Sie im Helferkreis in Schönwald unterstützen wollen, melden Sie sich bitte direkt bei der Stadt Schönwald, Telefon 09287 9594-0 (werktags außer am Donnerstag von 8:00 bis 12:00 Uhr) oder Mail info@stadt-schoenwald.de.

Wer den zu erwartenden Flüchtenden aus der Ukraine helfen möchte, kann sich auch beim Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge melden. Interessierte können ihre Angebote per Mail an ukrainehilfe@landkreis-wunsiedel.de übermitteln oder sich telefonisch bei der eingerichteten Hotline 09232 80-100 melden (werktags von 08:00 bis 13:00 Uhr).

Angebote in Bezug auf Wohnraum können auch selbstständig auf der Seite www.landkreis-wunsiedel.de/buergerservice/ukraine-hilfen gemeldet werden. Bei Bedarf wird das Team des Landratsamtes Kontakt zu den Anbieterinnen und Anbietern aufnehmen. Auf dieser Internet-Seite sind auch weitere Information zur Flüchtlingshilfe zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.